Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht gem. §312d BGB von 14 Tagen. Bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Davon ausgeschlossen sind elektronische Datenträger sowie Dateien, die per E-Mail verschickt wurden. Der Kunde ist berechtigt nach Anfrage und schriftlicher Genehmigung durch die DRV Service GmbH, die Ware unbeschädigt und im Originalzustand zurückzusenden. Der Kunde trägt die Beweislast für die Absendung und den Zugang der zurückzusendenden Waren. Sollte die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entsprechen, übernimmt die DRV Service GmbH die Rücksendungskosten. Im Fall des Widerrufs zahlt die DRV Service GmbH einen ggf. bereits entrichteten Kaufpreis an den Kunden zurück. Ggf. bereits bezahlte Rücksendungskosten durch die DRV Service GmbH werden abgezogen. Bei Zahlungen ins Ausland werden zudem die Bankgebühren abgezogen.

Siehe auch AGB

Versandkostenfreie Lieferung ab 25 EUR