Zurück zur Übersicht

Art. Nr.: 2158
Auflage: 2017

Ermäßigter Preis für DRV-Mitglieder. Bei Rückfragen zu Ihren Log-In-Daten kontaktieren Sie bitte den DRV-Mitgliederservice. Login

Sofort lieferbar

Seit mehr als 15 Jahren bildet die DRV-Vertriebsdatenbank den stationären Reisebüromarkt in Deutschland umfassend ab. Dazu werden Daten zu stationären Vertriebsstellen der drei großen Reiseveranstalter DER, Thomas Cook und TUI sowie der Verkehrsträger (Deutsche Bahn und IATA) in einer zentralen Datenbank konsolidiert.

Auf dieser Grundlage wird jedes Jahr ein aktueller und detaillierter Einblick in die Strukturen und Entwicklungen im stationären Reisebürovertrieb gegeben. Darüber hinaus dient die DRV-Vertriebsdatenbank als Auswahlgrundlage für Reisebüro-Befragungen.

Neben der grundsätzlichen Entwicklung der Zahl der stationären Vertriebsstellen werden in der DRV-Vertriebsdatenbank wesentliche Strukturmerkmale erfasst, analysiert und marktrelevante Entwicklungen herausgearbeitet. Dazu zählen unter anderem:

  • Entwicklung der Ketten- und Franchisesysteme sowie der Kooperationen im Reisebürovertrieb
  • Zugehörigkeit der Vertriebsstellen zu Reisebürosystemen im Detail
  • Verbreitung von Agenturlizenzen der größten deutschen Reiseveranstalter und Verkehrsträger
  • Neu gegründete und aus dem Markt ausgeschiedene Vertriebsstellen
  • Veränderungen im Bestand durch Wechsel des Reisebürosystems
  • Regionale Struktur der Reisebürodichte
  • Entwicklung von Vertriebsstellen in Sonderlagen (z.B. Flughäfen, Bankfilialen, Einkaufszentren)

Die vorliegende Veröffentlichung gibt einen Überblick über zentrale Aspekte hinsichtlich Struktur und Entwicklungstendenzen im Reisebürovertrieb in Deutschland. Im Rahmen der Analysen des stationären Reisevertriebsmarktes wird grundsätzlich unterschieden zwischen dem Touristischen Reisevertriebsmarkt und Business Travel Centern / Implants. Der Touristische Reisevertriebsmarkt wird ferner in folgende grundlegende Kategorien untergliedert:

  • Klassisches Reisebüro: Hauptagentur mit mindestens einer Veranstalterlizenz und mit mindestens einer Verkehrsträgerlizenz (DB- und / oder IATA)
  • Touristisches Reisebüro: Hauptagentur mit mindestens zwei Veranstalterlizenzen, jedoch ohne Verkehrträgerlizenz (weder IATA noch DB)
  • Sonstige Buchungsstelle: Hauptagentur mit genau einer Veranstalterlizenz und ohne Verkehrsträgerlizenz (weder IATA noch DB)
Verlag DRV Auflage 2017
Seiten 32

Die von Ihnen getätigte Bestellung liefern wir in Ihrem Namen und für Ihre Rechnung durch die von uns beauftragten Versandunternehmen, in der Regel die Deutsche Post AG oder DHL, an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift aus. Die Versandkostenpauschale für Porto und Verpackung ist auf der Rechnung gesondert ausgewiesen. Weitere Versandkosten für Teillieferungen übernimmt die DRV Service GmbH. Die von uns angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich.

Versandkosten innerhalb Deutschland: 3 EUR, ab 25 EUR Versandkostenfrei
Versandkosten EU-Weit: 8,90 EUR
Versandkosten außerhalb der EU: 15,90 EUR

Siehe auch AGB.

Versandkostenfreie Lieferung ab 25 EUR